Silvesterparty: pocket.room on Steroids

Es wird eine Silvesterparty geben im Deepspace.

Ich treffe gerade Vorbereitungen. Wir haben schon ein Soundsystem und diverse Zusagen fĂŒr Media-Art Kram. Das wird super!!

Mehr infos und auch wie ihr Teil der Party werdet, in den nÀchsten Tagen.

2 Likes

Die bisherige Programmidee sieht folgendermaßen aus:

  • Es gibt eine Soundanlage mit DJs und Live-Acts (Anlage und DJs stehen bereits, wer will noch mitmachen?)
  • Der gesamte Raum soll in schönen bunten Farben ausgeleuchtet werden (hier suche ich noch bunte Lichter und LED-Strahler.)
  • Es gibt diverse Multimedia-Art installationen (auch hier könnt ihr euch noch einbringen, wer hat Lust was zu machen)
  • Statt "Blei"giessen spielen wir das Kartenspiel „Make it Pop“.

Unklar sind mir aktuell noch: Speis und Trank und in dem Zusammenhang, die Finanzierung. Man könnte was aus Spendenbasis bei den GetrÀnken machen. Oder ein Unkostenbeitrag als Spendenempfehlung am Eingang.

Falls noch jemand Ideen hat oder Lust hat an der Orga sich zu beteiligen, bitte bei mir melden!

1 Like

Moin Leute!

Es ist fast Mitte Dezember, und die Silvesterparty konkretisiert sich so langsam.

Hier mal ein vorlÀufiges Programm

17.00 Uhr - Doors open
18.00 Uhr - Entspanntes ankommen
19.00 Uhr - DJs und Live-Acts
22.00 Uhr - Mein Jahreshighlight 2019 / Open Mike / MultimediaprÀsentationen
23.00 Uhr - The final countdown programm (tba)
00.00 Uhr - Happy new decade!
ca 1.00 Uhr - Make it pop instead of Bleigießen
ab ca. 1.00 Uhr - DJs und Live-Acts

Es wird die ganze Zeit ĂŒber Media-Art und vllt. sogar performances geben. Wer selbst noch etwas machen und ausstellen möchte, bitte bie mir oder Till melden.

Auch suche ich noch Leute, die Lust haben, das Event am 30.12 etwas vorzubereiten (Raum sauber machen, GetrĂ€nke ordern, Infrastruktur aufbauen). Sollte sich da jemand angesprochen fĂŒhlen, bitte bei mir (Martin) melden.

Falls jemand das Event auf Facebook verfolgen möchte, subscribe here:

Heute abend + morgen frĂŒh!