Meetup am 12. März 2020

Hallo, ich würde gerne beim Meetup am 12.03. vorbeischauen, und zwar mit einem kleinen Problem … ich bräuchte ein bisschen Hilfe beim Anlöten eines Steckers an ein LED-Band. Ist eigentlich total trivial, aber ich bekomms grad selber nicht auf die Kette.

Vielleicht stimmt die Temperatur der Lötstation nicht, die Handhabung, zu wenig Fluss im Lötzinn, unruhige Hände oder ich bin einfach zu doof … :smiley: Wäre nett, wenn mir da vielleicht jemand kurz helfen könnte, würde den ganzen Kram dafür mitbringen.

2 Likes

Da findet sich bestimmt jemand :slight_smile:

Ich habe einen Themenvorschlag:

  • Ich würde etwas zeigen über CircuitPython und warum das ein echter Gamechanger ist.

Ich bringe MicroPython mit… Vielleicht ist mein Projekt bis nächste Woche präsentierbar, aber wenn nicht könnte ich die Installation auf einem ESP32 zeigen.

1 Like

Gibt es noch weitere Talks oder Themenvorschläge? Oder kennt jemand wen, der gerade etwas interessantes macht?

ich hab Mittwoch aus dem Augenwinkel gesehen, dass der @Georg_Duees irgendwas macht?! magst du erzählen, was das ist?

Ich bin da watt am planen dran
Habe leider gerade erfahren, dass ich naechste Woche nicht da sein kann, muss einen Kollegen vertreten.

Aber ich kann ja mal ein wenig Teasern…

Ich baue/frickel da gerade an einer Pixel/LED Matrix.

Aktueller Stand:

Done:

  1. Anzeige von .Piskel-Datein /Animationen von Piskelapp.com einem einfachen PixelArt Editor.

ToDo:

  1. Parsen von GameFrame Animationen. (https://ledseq.com/product/game-frame/)
  2. API für Settings/Fileupload etc um Plugins zu vereinfachen.
  3. Remote-Control über Browser/Joystick per Websockets Connection, über ESP8266 Controller/WLAN.
  4. Tetris/Snake/Pong-Spiele
  5. Configuration und Einrichtung über Webfrontend/Accesspoint.
  6. Verbindung mehrerer LED-Matrix.Displays uebers Netzwerk. Displays einen „Server“.
    8.Schiffe versenken (Spiel)

Beispielanimationen:

Generelle Ziele:

Das Ziel auf Software-Ebene ist ein Framework welches Einfach und erweiterbar ist
So kann der Bildschirm/Screen/Matrix einfach durch Plugins erweitert werden um z.B.:

  • Lauftexte
  • RSS-Feeds
    *Wetter
  • Animationen
  • Spiele etc…
    anzuzeigen.
    *Whatever you can imagine.

Und ja, Standards sind ja prinzipiell immer gut :wink:
Frei nach dem XKCD :

3 Likes

Findet heute übrigens statt!

Sorry, heute leider ohne mich. :frowning: