Infektionsschutz (Corona-Maßnahmen)

Aktuell haben wir beschlossen, dass vier Personen pro Tag den KalkSpace zum Coworking nutzen können, jeweils zwei Personen pro Raum. Wer das tun möchte, trägt sich im Forum in folgende Liste ein (Diese Liste ist nur für Vereinsmitglieder sichtbar, wende dich gerne ans KalkSpace-Team, wenn du keinen Zugriff hast), damit transparent wird, wie die „Belegung“ ist. Nach einer gewissen Zeit löschen wir die Namen dann, aber erst maximal nach ungefähr zwei Wochen, damit im Infektionsfall eine Nachverfolgung möglich ist.
Der DeepSpace kann nicht als Gruppe genutzt werden, da er nicht sinnvoll gelüftet werden kann. Einzelpersonen können ihn trotzdem nutzen, tragen sich auch bitte in der Liste ein um Überschneidungen zu vermeiden. Veranstaltungen finden bis auf weiteres auch nur digital bzw. draußen statt.
Wir unterstützen mit unserer BigBlueButton Instanz gerne Events und Treffen online. Sollte es einen dringenden Grund geben, warum ein Event/ Treffen mit maximal 3 Personen stattfinden soll, komme bitte mittwochs mit einem Hygienekonzept ins Plenum und wir stimmen darüber ab.

Leider können wir nicht davon ausgehen, dass wir demnächst in den „Normalbetrieb“ zurück können. Spätestens wenn der Herbst kommt, werden wir unsere Beschlüsse neu diskutieren.

Weitere Gedanken zum Infektionsschutz im Space findest du hier.

2 Likes

ich hab mal ein neues Thema gemacht, wo ich die aktuelle Regelung nochmal dokumentiert hab. Beim Plenum gab es von ein paar Leuten wieder mal Verwirrung um den DeepSpace. Das thema hier war schon relativ nah dran und hab kurz überlegt, ob ich den beitrag umeditiere, aber da hätte ich zu viel dran rumgeschraubt und hab deswegen mal was neues gemacht:

https://discuss.kalk.space/t/kalkspace-in-coronazeiten/358/4